Robinson Club Soma Bay: Nur wer geht, kann auch wiederkommen!

Sehnsucht nach Sonne, Meer und einer Prise Exotik? Soma Bay wirkt wie ein Märchen aus tausendundeiner Nacht. Direkt am Strand gelegen, mit einem fantastischen Blick auf das Rote Meer bietet dir der Robinson Club Soma Bay den perfekten Ausstieg aus dem Alltag. Hier laufen sogar die Uhren anders. Du kannst aktiv entspannen und dich treiben lassen.

Club-Urlaub der anderen Art verheißt das Resort in der geschützten Bucht. Im arabisch angehauchten Ambiente findest du viele Rückzugs- und Begegnungsorte. Entscheide dich zwischen Me-Time oder Gesellschaft! Ein Familienurlaub wird geplant? Im Robinson Club Soma Bay ist Platz für Minis ab 0. Du bist interessiert? Dein Traumziel liegt nur etwa viereinhalb Flugstunden entfernt.

Sonne, Sand und Meer – Natur pur genießen oder das Land entdecken

Ägypten ist von Sagen umwoben. Schon immer fasziniert das Land zwischen Nahem Osten und Nordostafrika. Der Nil, die Pyramiden, das Tal der Könige sind beliebte Reiseziele, die Menschen tief beeindrucken. Das Land gilt als ältestes Reiseziel der Welt. Nicht nur Pharao und Sphinx begeistern, auch das Klima und die Landschaft nehmen Urlauber für sich ein.

Willst du auf Entdeckungstour gehen und gleichzeitig in angenehmer Atmosphäre entspannen, ist der Robinson Club Soma Bay dein Ort. Hier findest du herzliche Aufnahme, Engagement in Sachen Fitness und Unterhaltung und hast eine Base für alle Unternehmungen, die dir vorschweben. Zwischen der unendlich wirkenden Wüste und dem weiten Meer sind jede Menge Aktivitäten möglich. Du kannst Hurghada mit seinem orientalischen Zauber entdecken, die Restaurants, Cafés und Souks besuchen oder auf den Spuren der Vergangenheit die antike Stadt Luxor erobern.

Du kannst aber auch einfach das Leben am Strand genießen und mit geschlossenen Augen tiefenentspannt in der Sonne träumen. Und was ist mit Kiten, Surfen oder Schnorcheln? Dafür ist der Robinson Club Soma Bay berühmt. Tauche in das glitzernde Wasser des Hausriffs und entdecke die Unterwasserwelt vor Ort!

 

Eisdiele am Strand

 

Robinson Club Soma Bay oder: Was ist Zeit?

Geht die Sonne auf, liegt der Strand in tiefer Ruhe. Das Licht spiegelt sich im Meer. Die Temperaturen laden zum Schwimmen, Tauchen und Entspannen am Wasser ein. Zeit ist relativ. Im Job treibt sie einen voran und fehlt an jeder Ecke. Im Robinson Club Soma Bay ticken die Uhren anders und du hast einfach mehr Zeit.

Vom ersten Moment an herrscht Clubzeit. Die Uhren werden eine Stunde zurückgestellt. Das merkst du kaum, denn die Zeitverschiebung in Ägypten nimmt zur mitteleuropäischen Zeit (MEZ) eine Stunde dazu. Stellt sich deine Uhr nicht automatisch um, brauchst du nichts zu tun. Doch das ist nicht der Grund, warum der Robinson Club Soma Bay seine eigene Uhrzeit hat. Es geht einfach ums Wohlfühlen: Morgens wird es sehr früh hell und die Temperaturen steigen. Gegen 18.00 Uhr sinkt die Sonne bereits und es wird kühl. Um den Tag mit Licht und Wärme in vollen Zügen zu genießen, ist die eine Stunde mehr am Morgen perfekt und das Timing zum Abendessen stimmt genau. Abends kannst du entspannt dem Sonnenuntergang am Strand folgen – Lounge-Musik inklusive.

 

 

Yoga, einfach relaxen oder tauchen?

Im Robinson Club Soma Bay kannst du deinen Urlaub ganz nach eigenen Vorstellungen gestalten. Ein vorgeschriebenes Programm, Gemeinschaftszwang oder nervende Animateure gibt es nicht. Im Zentrum steht Individualität und es gibt jede Menge Angebote, die du nutzen kannst.

Neben dem Bad im Meer stehen dir drei Pools mit Süßwasser zur Verfügung. Du findest in der Clubanlage einen WellFit®-Bereich mit verschiedenen Sauna-Varianten; besonders beeindruckend ist die finnische Sauna mit Panoramablick. Zusätzlich lassen sich Massagen, Ayurveda- und diverse Kosmetikbehandlungen buchen. Neben vielen weiteren Fitness-Kursen werden auch Yoga-Sessions angeboten. Am Strand ist das zusammen mit dem Rauschen des Meeres ein einmalig entspannendes Erlebnis. Wer es noch sportlicher mag, packt die Golfschläger aus oder nutzt einen der Tennisplätze.

Ägypten gilt als Paradies für Taucher und Wassersportler. Neben Surfen und Segeln ist das Schnorcheln und Tauchen in der Soma Bay beliebt. Die geschützte Bucht eignet sich dabei auch für Anfänger. Wer will, kann auch direkt seinen Tauchschein im Robinson Club Soma Bay machen. Die Voraussetzungen vom ärztlichen Tauchtauglichkeitszeugnis vom Clubarzt bis zum professionellen Tauchlehrgang mit erfahrenen, prüfungsberechtigten Lehrern sind für Kinder und Erwachsene gegeben. Der Entdeckung der Unterwasserwelt steht dann nichts mehr im Wege. Aber auch beim Schnorcheln kannst du erste Erfahrungen in der Tiefe sammeln. Auf dem hauseigenen Unterwasserpfad warten erste Korallenriffe auf dich!

 

 

Noch schöner ist es, wenn ihr euch einen Bootsausflug bucht. Dann könnt ihr nämlich beim Schnorcheln nicht nur die wunderschöne Unterwasserwelt erkunden, sondern auch mit freilebenden Delfinen tauchen. Diese wundervolle Erfahrung teilen wir mit euch in unserem Bericht zur Delfintour.

Mit Mini me in den Club-Urlaub?

Aber sicher! Dafür gibt es den ROBY Club für Kids zwischen 3 und 6 Jahren. An sechs Tagen in der Woche findet die deutsch- und englischsprachige Kinderbetreuung statt. Ausgangspunkt ist ein echtes gestrandetes Schiff. Während die Minis ihren Spaß haben, kannst du dich zurücklehnen und relaxen, golfen oder einen Tauchgang einlegen. Dein Kleines geht in der Zeit auf Entdeckungstour, zum Spielen, Baden im Pool oder auf Schatzsuche.

Dein Kind ist schon größer? In den Schulferien ist die R.O.B.Y-Gruppe für alle 7 bis 12-Jährigen da. Teenagern wird bei den ROBS ein stundenweises Programm mit Fuß-, Volley-, Wasserball und anderen Attraktionen geboten. Family-Urlaub hört bei den Angeboten für Kids nicht auf. Du findest im Robinson Club Soma Bay Single-mit-Kind- und Familien-Doppelzimmer. Für ganz Kleine gibt es neben Babybett auch Wanne & Co bis hin zum Flaschenwärmer. Ihr braucht einen Babysitter? Dann bucht einfach eine deutschsprachige Betreuung stundenweise.

Mit dem Konzept „For all“ hat Robinson Soma Bay ein Programm erstellt, das allen gerecht wird. Erwachsenen stehen mit ihren Ansprüchen im Vordergrund, doch Kinder kommen garantiert nicht zu kurz. Altersgerechte Angebote sorgen für Abwechslung bei den Kids und entspannter Erholung bei den Großen. Deine Kids können hier natürlich auch schnorcheln oder tauchen lernen.

Robinson Club Soma Bay

My Room is my Castle – intérieur arabe als Rückzugsraum

Im Robinson Club Soma Bay findest du ein Zuhause auf Zeit. Ruhe-suchende Einzelreisende, frisch verliebte oder gestandene Paare, Jugendliche und Junggebliebene und Familien mit einem oder mehreren Kindern werden hier glückliche Tage in angenehmem Ambiente verbringen. Einladende Gemeinschaftsanlagen wie Pools, Restaurants und Bars können individuell oder in Gruppen genutzt werden. Du kannst dich individuell zurückziehen oder die Gelegenheit nutzen, um mit anderen bei guter Musik, beim Sport, beim Schachspielen oder nach dem Theater ins Gespräch zu kommen.

Die komfortablen Zimmer und Suiten sind funktional mit allem vom Direktwahltelefon über den Safe bis zum Satelliten-TV mit deutschen Programmen ausgestattet. Doppelbetten lassen sich als Einzelbetten verschieben. Für Familien mit Kids gibt es extra ausgestattete und gestaltete Räume. Auch ein Babybett kannst du für dein Kleines bekommen. Die arabisch inspirierte Einrichtung bringt dich zum Träumen. Auf dem Balkon kannst du dich entspannen. Tägliches Putzen? Wird für dich übernommen! Das schätzen besonders gestresste Berufstätige, alle Eltern und Teenager. Schau noch einmal in den Schminkspiegel deines Zimmers, stell das Radio aus und lass dich in einem der Restaurants verwöhnen. Das ist Urlaub à la Robinson Club in Soma Bay!

 
Spezialitätenrestaurant

 

Diner am Strand mit Sonnenuntergang und magischem Sound

Die Sonnenuntergänge in der Bucht von Soma Bay sind legendär. Allein Strand und Rotes Meer verströmen Magie, doch das Team um Clubchef Olli vom Robinson Club Soma Bay zeigt, dass da noch mehr geht. So werden Erinnerungen an unvergessliche Urlaubstage kreiert. Wer nicht dabei war, verpasst etwas.

Coole DJs erfüllen mit angesagten Sounds den Raum, Lifebands spielen direkt am Strand, klassische Melodien entfalten ihren Charme. Wetten, dass du deinen Traum-Sonnenuntergang hier erlebst? Das Panorama ist perfekt: Märchenhaft geht die Sonne hinter den Bergen unter.

Standing Ovation am Strand muss nicht sein. Du kannst dir auch einen der Sitzsäcke nehmen und es dir allein, zu zweit oder in der Gruppe richtig gemütlich machen. Bewegung ist dir lieber? Dann tanze doch einfach in die Nacht! In Restaurant, Bar oder Club kannst du den Abend ausklingen lassen. Du willst nicht weg vom Wasser? Dann bleib einfach noch ein bisschen, geh zu einem der Pools oder setz dich ins Strandrestaurant mit Blick aufs Meer.

 

 

Robinson Club Soma Bay kulinarisch

Entspannte Mahlzeiten sind im Alltag selten. Im Urlaub ist Zeit für kulinarische Genüsse und Neues. Leckeres Essen in angenehmer Umgebung gehört zu den Spezialitäten im Robinson Club Soma Bay. Auf dem Gelände erwarten dich allein vier Restaurants und diverse Bars.

Ein Highlight ist bereits das Frühstück mit seinen abwechslungsreichen Buffets im Hauptrestaurant. Süß? Kräftig? Hier bekommst du von verschiedenen Müslisorten bis zum original ägyptischen Ziegenkäse ein umfassendes Angebot inklusive Kaffeespezialitäten. Auch für Langschläfer ist alles immer frisch präsent.

Das Hauptrestaurant verwöhnt dich nicht nur mit fantastischen Gerichten, sondern auch mit einer großzügigen Terrasse. Veganer können sich mittags über Avocado-Tatar und Kichererbsen-Variationen freuen. Frisches Obst wie Mangos sind zur Saison der Renner! Kuchen am Nachmittag, Getränke für die Kinder gibt es natürlich auch.

Ergänzend finden Events wie der ROB Carpet mit besonderen Köstlichkeiten, Cocktails und Unterhaltungsprogramm oder taste JAM® mit Streetfood an mobilen Ständen statt.

The Gratest Show im Robinson Club Soma Bay

Summa summarum: Lust aufs Wiederkommen

Der lang ersehnte Urlaub ist mit hohen Erwartungen verbunden. Endlich einmal durchatmen! Endlich Zeit haben und das Leben in vollen Zügen genießen! Diese Vorstellungen und hohen Ansprüche teilen wir und empfehlen darum den Robinson Club Soma Bay. Wenn du das Meer und die Sonne liebst, wenn du ungestört lange Strandspaziergänge unternehmen willst, wenn dich Korallenriffe und Unterwasserwelten reizen, dann bist du im Club am Roten Meer in Ägypten genau richtig.

Ein wunderbar ausgestatteter Ort mit Pools und Restaurants, ein fantastischer Strand und jede Menge Angebote vom Tauchkurs bis zum Sightseeing erwarten dich in Soma Bay. Lass dich mit Wellness, Musik, Sport und gutem Essen vom Team des Clubs verwöhnen. Sonnentage sind hier garantiert. Warst du einmal dort, verstehst du das Motto: „Nur wer geht, kann auch wiederkommen!“ Denn das wirst du bestimmt, wenn du den Robinson Club Soma Bay erlebt hast.

 

Fotos: AJOURE´ Redaktion

Verwandte Artikel

Beliebte Beiträge

Anzeige: Winterurlaub im Bayerischen Wald – Schneespaß für die...

//analytics.blogfoster.com/count.js Der Bayerische Wald im Süden Deutschlands ist ganzjährig ein beliebtes Reiseziel für jedermann. Im...

Reisen ohne Ende: Zu Besuch auf der ITB Berlin

Wenn es um das Thema Urlaub, Destinationen, Sonne, Strand, Meer, aber auch Schnee geht,...

Schwimmen mit Delfinen

Ein Boot, eine Familie und 20 Delfine [youtube https://www.youtube.com/watch?v=5gTM_MrirwY&w=640&h=360] Stille... Ruhe... und schweigen sind Gefühle, die...

Mumbai: Faszination oder Ekel? Teil 1

Next Stop Mumbai! Ja richtig gehört, Indien! Was zum Teufel soll mich denn an Indien...

Welt aus – Paradies an: Traumziel Malediven im Robinson...

„Das Meer ist vielleicht nicht die Antwort, aber du vergisst dort jede Frage.“ Es...

Auswandern nach Dubai: Steuerfrei leben in den Vereinigten Arabischen...

Dubai entwickelt sich derzeit zu einer immer beliebteren Auswandererdestination. Der Lebensstandard im Emirat Dubai,...

Beliebte Kategorien

✈ Have a nice holiday ✈