Familienabenteuer in Spanien: Die besten Reiseziele in der Zwischensaison

Manchmal kann die Hitze im Sommer im Süden Europas für eine Familie mit Kindern einfach zu intensiv sein. Zum Glück können Reisewillige die perfekten Urlaubsziele für die ganze Familie auch im Frühling und Herbst finden. Während der Zwischensaison von März bis Juni und September bis Oktober sind die Temperaturen nicht so hoch, sodass zu dieser Zeit viele Orte in Spanien optimal besucht werden können – insbesondere mit Kindern.

Eine Studie von Studie von Ferienwohnungen-Spanien.de hat die beliebtesten spanischen Orte untersucht und nach ihrer durchschnittlichen Tagestemperatur, UV-Belastung und Luftfeuchtigkeit bewertet. Das Ziel der Studie war es, Familen und anderen Urlaubern zu helfen, die besten Orte für ihre Reise in der Zwischensaison zu finden, wo das Wetter zwar noch gut aber nicht zu warm und der Touristenandrang nicht so hoch ist.

Interessanterweise beträgt die ideale Urlaubstemperatur laut Studie etwa 27 Grad. Somit gibt es eine Reihe von Gebieten und Städten in Spanien, die sich für einen Familienurlaub in der Zwischensaison optimal anbieten. Zum Beispiel eignen sich Valencia, Castellon und Huelva hervorragend für das Frühjahr, während Castellon, Can Picafort und Salou optimal für den Herbst sind.

All diese Ortschaften werden in dieser Studie als optimal für Familien angesehen, da sie eine gute Mischung aus Kultur, Natur und Entspannung bieten, die sowohl Erwachsene als auch Kinder interessierend finden.

Frühling in Valencia, Castellon und Huelva

Valencia ist ein fantastisches Familienziel. Die Temperaturen liegen im Frühjahr zwischen 19 und 26 Grad und sind ideal für Kinder, die am Strand spielen oder den Bioparc Zoo und das Wissenschaftsmuseum besuchen möchten. Der kulturelle und gastranomische Reichtum der Stadt wird auch die Erwachsenen begeistern. Man sollte jedoch genügend Sonnenschutzmittel verwenden, da die UV-Strahlung insbesondere im Juni sehr hoch ist.

Castellon de la Plana nördlich von Valencia ist ein weiteres tolles Reiseziel in der Zwischensaison. Diese historiste Stadt zeichtnet sich durch beeindruckende Kirchen, gepflegte Gärten und viele Plätze zum Spielen und Entdecken aus. Die durchschnittlichen Temperaturen im Frühjahr betragen 18-27 Grad – optimale Bedingungen für Spaziergänge und Ausflüge ohne Hitze im Sommer.

In Huelva, nahe der portugiesischen Grenze, erwarten dich die Ausläufer der Sierra Morena mit atemberaubender Natur. Hier kannst du wandern und die Landschaft genießen, ohne dass dir viele Touristen über den Weg laufen. Im Frühling sind die Temperaturen hier richtig angenehm, so zwischen 21 und 28 Grad.

Herbst in Castellon, Can Picafort und Salou

Im Herbst bleibt das milde Wetter weiterhin bestehen und bietet sich somit optimal für eine Familienreise an. Castellon de la Plana ist immer noch ein Hit, mit Temperaturen um die 28 Grad im September und angenehmer Luftfeuchtigkeit. Die Stadt ist super für Familien, die gerne historische Gebäude erkunden und dabei das milde Wetter genießen wollen.

Can Picafort auf Mallorca ist beispielsweise ein traumhafter Küstenort, der Sonne, Strand und Meer bietet. Die Temperaturen sind auch im Herbst schön warm; im September sind es rund 27 Grad und im Oktober immer noch angenehme 22 Grad. Kinder können hier im Sand spielen, während die Eltern sich entspannen und die Sonne genießen können.

Auch Salou an der Costa Dorada ist ein großartiges Familienziel. Hier könnt ihr bei Temperaturen von nicht unter 22 Grad und niedriger Luftfeuchtigkeit den Freizeitpark PortAventura World besuchen oder einfach am schönen Strand entspannen.

Warum in der Zwischensaison reisen?

Zahlreiche Faktoren machen die Zwischensaison zum idealen Zeitpunkt für einen Familienurlaub:

  • Angenehme Temperaturen: In der Zwischensaison ist das Wetter in vielen Teilen Spaniens mild und angenehm. Ihr könnt die Sonne genießen, ohne unter der intensiven Hitze des Hochsommers zu leiden. Das ist besonders wichtig für Familien mit kleinen Kindern, die empfindlicher auf extreme Temperaturen reagieren.
  • Weniger Touristen: In der Hochsaison strömen Touristen aus aller Welt nach Spanien, was oft zu überfüllten Stränden, langen Warteschlangen und mehr Stress führt. In der Zwischensaison sind viel weniger Leute unterwegs, also habt ihr mehr Platz und Ruhe, um die Schönheit Spaniens zu genießen.
  • Günstigere Preise: Da die Nachfrage nach Unterkünften und Flügen in der Zwischensaison niedriger ist, könnt ihr oft günstiger reisen. Das bedeutet, dass euer Familienurlaub nicht nur entspannter, sondern auch budgetfreundlicher sein kann. Viele Hotels und Ferienwohnungen bieten in dieser Zeit Sonderangebote und Rabatte an.
  • Veranstaltungen und Feste: In der Zwischensaison finden in vielen spanischen Städten lokale Feste und Veranstaltungen statt. Diese Feste sind eine großartige Gelegenheit, die lokale Kultur kennenzulernen und gemeinsam als Familie neue Erfahrungen zu sammeln.
  • Flexibilität und Verfügbarkeit: Mit weniger Touristen im Land habt ihr mehr Auswahl bei der Unterkunft und könnt oft kurzfristiger planen. Das ist besonders praktisch für Familien, die vielleicht nicht immer weit im Voraus planen können.

Plant euren nächsten Familienurlaub in der spanischen Zwischensaison und erlebt entspannte Tage voller Spaß und Abenteuer. Packt die Koffer und genießt eine unvergessliche Zeit mit euren Lieben in Spanien!

 

Foto: godfer / stock.adobe.com

Ajouré TRAVEL Redaktion
Ajouré TRAVEL Redaktion
Wir legen wir größten Wert auf die Qualität und Verlässlichkeit unserer Inhalte. Um sicherzustellen, dass unsere Artikel stets korrekt und vertrauenswürdig sind, stützen wir uns ausschließlich auf renommierte Quellen und wissenschaftliche Studien. Unsere redaktionellen Richtlinien gewährleisten dabei stets fundierte Inhalte. Informiere dich über unsere hohen journalistischen Standards und unsere sorgfältige Faktenprüfung.

Verwandte Artikel

Beliebte Beiträge

Diese kuscheligen Erotik-Hotels sorgen für prickelndes Vergnügen

Du und dein Liebster würdet gern einfach einmal dem Alltag entfliehen und sinnliche Momente...

Zeitreise in Rom: Antike Wunder und moderne Schätze

Willkommen in Rom, der Stadt, die als die Ewige Stadt bekannt ist – ein...

Erkundung von traumhaften Seen und Wanderwegen rund um St....

Die Schönheit der Region rund um St. Ulrich in Südtirol entfaltet sich in ihrer...

Mit dem Auto nach Mallorca – so geht’s!

Die meisten Urlauber reisen natürlich per Flugzeug nach Mallorca. Die bezaubernde Baleareninsel lässt sich...

Ein unvergesslicher Luxusausflug ins Shangri-La Hotel im The Shard:...

London ist eine Stadt voller Wunder und atemberaubender Architektur. Unsere Reise führte uns zum...

Das erste Mal FKK? Darauf solltest du achten!

FKK-Strände werden immer beliebter. Vor allem innerhalb Europas gibt es immer mehr solcher Strände,...

Beliebte Kategorien

✈ Have a nice holiday ✈