Winterurlaub: Urlaubsorte für Familien mit Kindern

Zusammen mit Kindern, Kleinkindern oder Babys zu verreisen kann eine Herausforderung sein. Besonders dann, wenn die Reise im Winter stattfindet, gibt es ein Paar wichtige Vorbereitungen zu treffen. Für einen erfolgreichen und vor allem erholsamen Winterurlaub ist die Planung das A und O. Um unvorhergesehenen Situationen aus dem Weg zu gehen, gib es bei der Planung ein paar Dinge zu beachten.

Ins Winterwunderland in der Nähe

Reisen ist anstrengend – egal, ob es sich um eine stundenlange Autofahrt, eine volle Zugfahrt oder einen kurzen Flug handelt. Genau deshalb sollte den Kindern nicht zu viel zugemutet werden. Am besten wäre es, bevor weitere Entscheidungen rund um den Winterurlaub getroffen werden, ein kinderfreundliches Reiseziel zu suchen. Dies bedeutet, dass das Reiseziel sicher, mit genügend Spielmöglichkeiten und in der Nähe sein sollte.

Das beliebteste kinderfreundliche Winterreiseziel mit einer großen Anzahl an Skigebieten für Kinder und Erwachsene ist Österreich. In dem Nachbarland gibt es für Groß und Klein viel zu entdecken. Viele der österreichischen Hotels sind zudem auf die Bedürfnisse aller Altersgruppen eingestellt. Wer beispielsweise auf der Suche nach einem Hotel im Zillertal mit Kindern ist, findet im Handumdrehen viele Herbergen, die sich speziell auf Familienurlauber spezialisiert haben.

Familienurlaub im Winter

Packen für den Winterurlaub

Vor allem im Winter ist das Packen vor der Reise eine Challenge. Es kann zu einer Herausforderung werden, wenn man zu viel, aber auch zu wenig eingepackt und mitgenommen hat. Eine besondere Hürde stellt dabei der erste Urlaub mit Babys und Kindern dar. Denn neben dem eigenen Wohlbefinden, wäre es umso schlimmer, wenn das Kind friert. Das Zwiebelprinzip gilt in der Winterzeit als eine gute Lösung, um der Kälte und Wärme entgegenzuwirken. Wird es zu warm, kann man einige Sachen ausziehen. Wird es jedoch zu kalt, so können mehrere Schichten wie eine dickere Jacke oder ein langärmliges T-Shirt zusätzlich angezogen werden.

Packliste für Winterurlaub mit Kindern

  • wasserabweisende Winterstiefel (mit genug Platz für Wollsocken)
  • wasserabweisende Handschuhe
  • Winterjacke
  • Schneeanzug/Schneehose
  • Schal
  • Mütze
  • mehrere Strumpfhosen
  • Wollsocken
  • Skiunterwäsche
  • zusätzliche normale Kleidung

Packliste für Winterurlaub mit Kindern

Kinderfreundliche Aktivitäten: Rodeln & Winterwandern

Im Hinblick auf die Urlaubsaktivitäten gibt es viele Dinge, die wegen den Kindern möglicherweise nicht in Frage kommen. So wird es wahrscheinlich nicht möglich sein, längere Wanderungen zu unternehmen oder gefährlichen Wintersportarten nachzugehen. Trotz herausfallender Aktivitäten bietet der Winter viele Möglichkeiten an, um jeder Altersklasse einen aufregenden Urlaub zu ermöglichen. In den meisten Skigebieten gibt es zum Beispiel Skikurse für Kinder.

Die Kurse eignen sich bereits ab einem Kindesalter von drei bis vier Jahren. Währenddessen der Kurs läuft, haben die Erwachsenen die Möglichkeit selbst Ski zu fahren, anderen Sportaktivitäten nachzugehen oder sich im Hotel auszuruhen. Sollte es keine Kurse für Kinder geben oder sollten die Kinder noch zu klein zum Skifahren sein, dann sind das Rodeln oder Toben auf einem Spielplatz mögliche Alternativen. Auch abseits der Wanderwege gibt es für Kinder viel zu entdecken. So lassen sich dort prima Schneeburgen bauen und Schneeschlachten beginnen.

Neben Outdoor-Aktivitäten empfiehlt es sich auch nach geeigneten Indoor-Aktivitäten zu suchen. Geht man in ein Hotel mit Pool, so sollte sichergestellt werden, dass dieser auch von Kindern verwendet werden darf. Am besten ist es, wenn das Hotel ein eigenes Kinderprogramm hat. Spezielle Familienhotels bieten oft einen Service an, welcher auf die Kinder aufpasst und mit ihnen etwas unternimmt. In Österreich gibt es sogar viele Programme, die den Kindern Reitstunden ermöglichen. Dabei haben die kleinen Gäste die Möglichkeit Spaß zu haben und neue Freunde zu finden, währenddessen die Eltern Zeit für sich haben.

Achtung: Sollte man sich für einen Ausflug in den Wald entscheiden, so empfiehlt es sich den Kindern die Gefahren des Schnees beizubringen. Bei Schneeballschlachten sollte den Kindern vermittelt werden, dass sich hartes Eis oder Steine im Schnee befinden können.

Winteraktivitäten mit Kindern

Städtereise mit Kindern im Winter

Warm eingepackt durch die Altstadt spazieren, die leuchtenden Lichter bewundern oder auch schlittschuhlaufend die Eisbahnen erkunden – eine Städtereise mit der Familie kann ebenfalls ein unvergesslicher Winterurlaub werden. Denn auch für Kinder gibt es in den meisten Städten viel zu erleben. In vielen Großstädten werden bereits Anfang Dezember die Weihnachtsmärkte eröffnet. So kann man den Kindern die verschiedenen Traditionen der Weihnacht näherbringen.

Auch hierfür sollte man sich vorher gut informieren, welche Ziele sich perfekt für Städtereisen im Winter eignen. Wer in ältere Städte fährt, kann mit den Kindern zum Entdecker werden. Suchspiele machen den Urlaub zum Abenteuer. Die Eltern können sich im Vorfeld über die Sehenswürdigkeiten der Gegend erkundigen und für die Kinder ein kleines Rätsel fertig machen. In moderneren Städten gibt es ebenso viele Dinge zu erleben. Neben Shoppingaktivitäten könnte man zum Beispiel zusammen mit den Kindern eine Spielhalle besuchen, Lasertag spielen oder gemeinsam in ein Hallenbad gehen. Auch kinderfreundliche Museen haben Potenzial, den Kindern Spaß und Freude zu bieten. Soll es noch mehr Aktion sein, so wäre es auch eine Option ein Gokart-Training zu buchen.

 
Fotos: Tomsickova / stock.adobe.com; unsplash.com © verkei, nadiiag, couleuroriginal

Verwandte Artikel

Beliebte Beiträge

Mit dem Auto nach Mallorca – so geht’s!

Die meisten Urlauber reisen natürlich per Flugzeug nach Mallorca. Die bezaubernde Baleareninsel lässt sich...

Die besten Tricks für ein entspanntes Reisen mit der...

Mit der Bahn kommt ein Reisender schnell von A nach B. Die Sitze sind...

Mumbai: Faszination oder Ekel? Teil 1

Next Stop Mumbai! Ja richtig gehört, Indien! Was zum Teufel soll mich denn an Indien...

Greater Fort Lauderdale Hard Rock ★ Gambling ★...

Wer an Sommerurlaub in den Vereinigten Staaten von Amerika denkt, der hat oftmals als...

Winterurlaub: Urlaubsorte für Familien mit Kindern

Zusammen mit Kindern, Kleinkindern oder Babys zu verreisen kann eine Herausforderung sein. Besonders dann,...

Kurztrip gefällig? Wie wär’s mit: Singapur!

Singapur, eine tolle Destination für einen Stopp-Over oder Kurztrip Ich liebe Kurztrips. Einfach mal raus....

Beliebte Kategorien

✈ Have a nice holiday ✈