Die 5 schönsten Buchten Ibizas – Hier beginnt dein Urlaubsparadies

Es ist so weit. Die Sommersaison beginnt und die ersten urlaubshungrigen Touristen strömen in den Süden. Du willst auch die Sonne genießen und das Meeresrauschen auf dich einwirken lassen? Dann empfehlen wir dir Ibiza. Die spanische Mittelmeerinsel lockt jedes Jahr circa 1,5 Millionen Touristen aus aller Welt an. Was viele Personen nicht wissen ist, dass man auf Ibiza neben den ausgelassenen Partys auf Yachten oder im Beachclub auch wunderschöne Strände besuchen kann.

Falls du mit deiner Familie, deinem Partner oder auch alleine die facettenreiche Landschaft mit dem türkisblauen Meer erkunden möchtest, dann bist du hier genau richtig. Wir haben für dich eine Liste mit den fünf schönsten Buchten Ibizas zusammengestellt.

CALA CONTA

Cala Conta Ibiza© lunamarina / stock.adobe.com

Der Cala Conta ist ein Sandstrand, der nur 15 Minuten von dem lebendigen Ferienort San Antonio entfernt liegt. Es ist egal, ob du einfach nur Sonne tanken oder dich sportlich betätigen willst. Für jeden ist etwas dabei.

Du hast die Möglichkeit den atemberaubenden Ausblick auf das weite türkisblaue Meer und die kleine Insel Cala Comte zu genießen oder du nimmst das Aktivitätenangebot in Anspruch. Dazu gehören das Bananenboot, das Tretboot oder der Jetski. Für die Sympathisanten des FKK-Badens befindet sich auf der linken Seite des Strandes ein FKK-Abschnitt.

Tipp: Ein Tipp von unserer Redaktion ist es von der dortigen Restaurantterrasse den Sonnenuntergang zu bestaunen. Am Abend tränkt die Sonne das Meer in eine hellrot schimmernde Augenweide, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest.

CALA DE SANT VICENT

Cala Sant Vicent Ibiza© jon11 / stock.adobe.com

Der Sandstrand zählt nicht ohne Grund zu den fünf schönsten Stränden Ibizas. Der helle Pudersand erstreckt sich über eine weite und breite Strecke. Somit findet man auch als Langschläfer noch einen Platz an dem idyllischen Strand.

Nachdem du in dem türkisschimmernden Meer gebadet hast, kannst du den Strand erkunden. Er ist von sattgrünen Hügeln umgeben, auf die es sich lohnt zu wandern. Nach der kleinen Wanderung hast du die Möglichkeit an der Promenade, in einem der zahlreichen Restaurants und Bars, zu essen und zu trinken.

Tipp: Ein Tipp von unserer Redaktion ist es, sich ein Loungebett mit Sonnenschirm zu reservieren. Mit diesem Extra wird ihr Aufenthalt zu einem der schönsten und wird immer in Erinnerung bleiben.

CALA BENIRRAS

Cala Benirras Ibiza© pkazmierczak / stock.adobe.com

Unser dritter Strand, den wir dir vorstellen möchten, ist vor allem etwas für die Taucher und Schnorchler. Der Sand- und Kiesstrand liegt in der Nähe von San Miguel und lockt somit täglich viele Besucher an. Doch er punktet vordergründig mit seinem glasklaren Wasser und den darin schwimmenden farbenprächtigen Fischen. Auch wenn du hier hungrig vom Sonnen oder vom Tauchen und Schnorcheln wirst, hast du die Möglichkeit in einem der zwei Restaurants vor Ort zu essen. Sie sind bekannt für ihre frischen Fischgerichte.

Tipp: Ein Tipp von unserer Redaktion ist das berühmte Hippie-Strandfest am Sonntagabend.

CALA LLONGA

Cala Llonga Ibiza© AlexWolff68 / stock.adobe.com

Unser vierter Strand ist vor allem für Familien geeignet. Der weitläufige Sandstrand befindet sich circa sechs Kilometer von Santa Eulalia entfernt und besitzt einen eigenen Spielplatz.

Der Spielplatz und das lange und flach abfallende Wasser sind ideal für Kinder. Wenn sich deine Kinder ausgetobt haben und auch du selbst hungrig wirst, dann könnt ihr euch in Restaurants oder Bars auf der Rückseite des Strandes niederlassen.

Tipp: Ein Tipp von unserer Redaktion ist es, sich den Sonnenaufgang an dem Strand, der an der Ostküste liegt, anzuschauen. Du kannst dich noch bevor sich der Strand füllt an einem wunderschönen Ausblick laben.

CALA BOIX

Cala Boix Ibiza© vicenfoto / stock.adobe.com

Der Strand ist durch seine gräuliche Farbe bekannt geworden und existiert kein zweites Mal auf Ibiza. Ein Besuch der Cala Boix ist also ein Muss. Der Strand gehört immer noch zu den Geheimtipps Ibizas, ist somit nicht überfüllt und eignet sich als ein idyllischer Rückzugsort. Er befindet sich in der Nähe von dem Dorf San Carlos und ist nur über eine Felsentreppe zu erreichen.

Tipp: Lege die Füße hoch, genieße die Meeresbrise und lausche dem Rauschen der Wellen. Dies ist der perfekte Ort, um sich von dem Alltagstrubel zu erholen. Wie du bei unserer Top-Fünf-Auswahl sehen kannst, ist für jeden, egal ob jung oder alt, ein schöner Strand dabei. Sei auch du einer von den 1,5 Millionen jährlichen Besuchern Ibizas und lasse dir das lohnenswerte Reiseziel nicht entgehen.

Du bist auf der Suche nach einem tollen Hotel vor Ort? Dann haben wir im 7Pines Kempinski Ibiza das Richtige für dich.

Foto top: Cala Tarida Ibiza © Lukasz Janyst / stock.adobe.com

Verwandte Artikel

Beliebte Beiträge

Kurztrip gefällig? Wie wär’s mit: Singapur!

Singapur, eine tolle Destination für einen Stopp-Over oder Kurztrip Ich liebe Kurztrips. Einfach mal raus....

Kenia – wo Armut auf Schönheit trifft

Jambo Jambo! Karibu!! Asante sana... So, oder so ähnlich könnten auch Eure nächsten Worte klingen,...

Die besten Reiseziele für Instagram – Unglaubliche Fotos warten...

Heute ist ja jeder irgendwie Fotograf/-in, zumindest wenn man mal einen Blick in die...

Anzeige: Winterurlaub im Bayerischen Wald – Schneespaß für die...

//analytics.blogfoster.com/count.js Der Bayerische Wald im Süden Deutschlands ist ganzjährig ein beliebtes Reiseziel für jedermann. Im...

6 Sightseeing-Highlights in Berlin

Wenn es um Sehenswürdigkeiten und großartige Attraktionen geht, hat Berlin so Einiges zu bieten....

Das erste Mal FKK? Darauf solltest du achten!

FKK-Strände werden immer beliebter. Vor allem innerhalb Europas gibt es immer mehr solcher Strände,...

Beliebte Kategorien

✈ Have a nice holiday ✈