Terrorgefahr in Istanbul !

Istanbul-Warnung-Anschlag-ajoure-travel

Istanbul: Das Außenministerium mahnt Reisende zur Vorsicht

Auf Grund der anhaltenden Probleme im Grenzgebiet der Türkei muss seit neusten Informationen auch in Istanbul mit Terroranschlägen gerechnet werden.
Die kurdische Arbeiterpartei PKK und radikalislamistische IS-Miliz haben Vergeltungsschläge angekündigt. Christiane Wirtz, Vize-Regierungssprecherin, spricht von einer „gewissen Instabilität“ in der Türkei und der Gefahr, dass es hier zu einer Eskalation kommen könne. Besonders zu meiden gilt es das Grenzgebiet. Dies ist jedoch nichts Neues, sondern bereits seit mehreren Wochen der Ratschlag. Neu hingegen ist die Tatsache, dass Istanbul ins Fadenkreuz gelangt ist. Es gebe Hinweise auf Anschläge auf die örtliche U-Bahn und Bushaltestellen.
Am Montag warnte das Auswärtige Amt bereits vor möglichen Terroranschlägen. Diese Warnung wurde jetzt noch einmal verschärft.
Der erste Reiseveranstalter Studiosus sagte bereits Reisen bis Ende September in den Südosten der Türkei ab.

Quelle: spiegel.de
Fotos: ©iStock.com/Photosensia; ©iStock.com/quisp65





No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>