Ausbruch von Denguefieber in Thailand

Thailand-ajoure-travel

Bis zu 70.000 Erkrankungen bis Ende 2015 befürchtet

Thailand: Seit Beginn des Jahres wurden doppelt so viele Erkrankungen registriert mit Patienten, die am Denguefieber erkrankt sind, als noch im Jahr zuvor.

Bis Mitte August belief sich die Zahl der Infizierten auf 51.500. Landesweit erlagen dem gefährlichen Virus bereits 37 Menschen, darunter viele Kinder. Besonders die Kinder im Alter von 10-14 sind hier besonders gefährdet. Die Krankheit wird durch die sogenannte Aedes-Mücke übertragen, die besonders feuchte Gebiete zur Brutstelle bevorzugt. Das Ministerium rief die Bevölkerung auf, Wasserstellen zu meiden.
Denguefieber hat eine Inkubationszeit von drei bis 14 Tage. Symptome sind etwa vergleichbar wie mit denen einer Grippe. Fieber bis zu 40 Grad, Schüttelfrost, starke Kopf-, Glieder- und Muskelschmerzen.





Quelle: wiki; der-farang.com
Foto: ©iStock.com/pornsakampa

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>