Ocean Club Marbella: Die beste Sünde Südspaniens

Marbella-Club-Theme-ajoure-travel

Kann denn Feiern Sünde sein?

Mit Sicherheit gibt es viele viele Orte auf der Welt, an denen man feiern kann. Ganz bestimmt auch an Plätzen, die optisch noch etwas reizvoller sind, aber an keinem Strand der Welt gibt es einen Club, der dem Ocean Club das Wasser beziehungsweise den umherspritzenden Schampus reichen könnte.

Südspanien gehört zweifellos zu den beliebtesten Urlaubsregionen der Deutschen. Jahr für Jahr reisen tausende Familien, Rundreiseurlauber, Pärchen und Singles auf die Iberische Halbinsel. Die Gründe für die Reise in den Süden sind immer verschieden.
Der Familienvater mit Frau und Kindern liegt am Strand und genießt die teilweise hochkarätigen Luxushotels, die Rundreisebegeisterten lassen sich mit Reisebussen von A nach B chauffieren, Pärchen erkunden meist auf eigene Faust die Großstädte in Andalusien aber was wollen Singles dort? Sind Ibiza, Gran Canaria oder Las Vegas nicht besser geeignet? Die Antwort ist einfach: Nein!
Man muss natürlich vorab wissen, dass Marbella keine Gegend ist, die durch Billigpreise bekannt geworden ist. Im Gegenteil. Hier stapeln sich die angesagtesten Beach Clubs überhaupt. Der wohl berühmteste Club da unten ist neben dem Puro Beach und Niki Beach der Ocean Club Marbella.
Hier stapeln sich im wörtlichen Sinn die Partygäste auf höchstem Niveau – auch wenn das Niveau je nach „Pegel“ hin und wieder zu sinken droht. Ein Spektakel der Sonderklasse.

Yacht-ajoure-travel
Luxus-Yacht vor Anker
Foto: pixabay

Vor den Türen stehen „Transportmittel“ wie Lamborghini, Ferrari und Porsche. Wer nicht fährt und es unter die letzten Einhunderttausend geschafft hat, der lässt sich mit seinem eigenen oder gecharterten Boot direkt an den Clubstrand bringen. Dass dies durchaus auffällig ist, ist natürlich gewünscht.

Ist man allerdings erst einmal im Beach Club gibt es kein Bremsen mehr, denn ab diesem Zeitpunkt heißt es: Vollgas.
Champagner-Spritz-Party der nobelsten Art. Die angesagtesten DJ’s feuern den Partygästen die neusten Beats um die Ohren und schnell wird klar, dass es sich hier um das Party-Paradies auf Erden handelt.

Ajoure Travel Tipp: Reserviert euch vorher Liegen. Diese sind zwar wirklich nicht günstig, aber sie werden sich bezahlt machen!

Da Worte nicht reiche würden, diesen Club zu beschreiben, sind wir froh, euch das Video zeigen zu können. Ich bin sicher, das jedes weitere Wort hierzu unnötig ist.

Foto: pixabay
Video: youtube

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>